Kompetenzerwerb, Leistungsorientierung,
IntegrationsCoaching (KLIC)

Mit KLIC bieten wir ein umfassendes und vielseitiges Angebot für Leistungsbezieher nach SGB II und III welches je nach Modul sich besonders auch an Flüchtlinge und Migranten richtet. In der Maßnahme KLIC bieten wir fünf Module mit unterschiedlicher Ausprägung an. Sie haben in allen Modulen die Möglichkeit berufsbezogene Sprachkentnisse zu erwerben und zu trainieren. Wir gestalten gemeinsam mit Ihnen Ihren ganz persönlichen Beratungsverlauf. Hierbei stehen Ihnen unsere sozialpädagogischen Fachkräfte sowie die Anleiter zur Seite. Auch bietet Ihnen in allen Modulen das betreute Praktikum die Möglichkeit, sich neu zu orientieren, sich zu erproben und Ihren zukünftigen Arbeitgeber von sich zu überzeugen.

Modul 1: Kompetenzfeststellung

In diesem Modul geht es schwerpunktmäßig um die Erfassung Ihrer beruflichen und sprachlichen Fähigkeiten. In unserem Kreativcenter haben Sie im Rahmen handwerklicher Projekte die Möglichkeit, Neigungen festzustellen und zu erproben und gemeinsam mit uns auf die Verwertbarkeit für den deutschen Arbeitsmarkt zu reflektieren. Wir stellen uns hierbei ganz auf Sie ein.

Modul 2: „Wie tickt die deutsche Arbeitswelt“?

Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die deutschen Arbeitstugenden kennenzulernen und einzuüben.

Das Modul 1 und Modul 2 dauern jeweils 13 Wochen.

Modul 3: Unterstützung und Training

Sie erhalten von uns Unterstützung sowohl bei der Integration in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis als auch bei der Bewältigung Ihrer individuellen Probleme. Ihre bisher erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten werden in diesem Modul ausgebaut und gefestigt. Wir rüsten Sie für die Anforderungen des Berufslebens.

Das Modul 3 hat eine Dauer von 26 Wochen.

Modul 4: Gesundheitliche Aspekte

Wenn sie gesundheitliche Probleme haben, die Ihnen den Einstieg in das Berufsleben erschweren, sind Sie in diesem Modul genau richtig. Wir unterstützen Sie bei der Abklärung Ihrer gesundheitlichen Einschränkung. Durch anerkannte Testungen wird abgeklärt, welche besondere Anforderung Ihre Gesundheit notwendig macht. Wir unterstützen Sie beim Finden Ihres speziellen Arbeitsplatzes.

Dieses Modul kann bis zu 39 Wochen dauern.

Modul 5: Aktivierung,Stabilisierung sowie berufsfeldbezogenes Training zur Integration in Berufsfeldern HoGa / Hauswirtschaft, Lager, Pflege

In Modul 5 werden Sie auf eines von drei Berufsfeldern vorbereitet. Dieses Modul dient sowohl der Entwicklung von personenbezogenen Fertigkeiten und Fähigkeiten in den Berufsfeldern Hauswirtschaft / HoGa, Pflege oder Lager, als auch der Vermittlung von Fachsprache und beruflichen Kenntnissen (maximal acht Wochen). Ziel kann die Vorbereitung und Anbahnung einer Fachqualifizierung oder die berufliche Integration sein.

Das Modul 5 dauert 26 Wochen.

Die KLIC führen wir in Mosbach, Schwäbisch-Hall, Öhringen, Würzburg und Crailsheim durch.